Meinungen und Kommentare


Stuttgart 21 und kein Ende?

Die Diskussion um Stuttgart 21 hat sich seit den Schlichtungsverhandlungen etwas abgeschwächt. Die CDU generell- aber auch die CDU Hemmingen vertritt hier eine klare Position: Ein Projekt, das der Region etwas bringt, und seit 18 Jahren durch alle demokratischen Genehmigungsverfahren gegangen ist muss auch umgesetzt werden. Betrachtet man die Schlichtungsrunde, geht es ja in der Konsequenz nicht ob Bahnhof ja oder nein, sondern um Tiefbahnhof oder 90 Grad versetzt oberirdisch durch Bad Canstatt. Diese oberirdische Variante ist weder geplant, noch realistisch wie sich bei den Ausbaubemühungen der Rheintaltrasse gezeigt hat. Hier wurde der Bahn verboten - aus Lärmschutzgründen oberirdisch zu fahren. Es muss ein Tunnel gebaut werden.
Wie soll also durch das dichtbesiedelte Cannstatt, Ober- Untertürkheim, Esslingen etc. eine solche Trasse Funktionieren.
Hier einige Interessante Links und weitere Informationen zu diesem Thema:

http://wirsindstuttgart21.de/
http://www.cdu-bw.de/themen/stuttgart-21.html
http://pdf.bahnprojekt-s-ulm.com/21-gute-Gruende-fuer-Stuttgart-21/